Neuigkeiten aus dem DCI

Um unsere Teilnehmer:innen auf die aktuellen Anforderungen des Arbeitsmarktes vorzubereiten, arbeiten wir stetig an unseren Kursen und Kursinhalten. An dieser Stelle wollen wir die neuesten Entwicklungen aus dem DCI mit Ihnen teilen.

06.03.2024

We Move IT – Frauen bewegen die digitale Arbeitswelt

Frauenpower im BIZ Nürnberg

Liebe Leserinnen und Leser, 

das BIZ in Nürnberg war am 21.02. Schauplatz eines spannenden Events, das nicht nur Frauen, sondern auch die gesamte Digitalbranche in den Fokus rückte. Das Ziel war es, Frauen zu ermutigen und ihnen die Türen für einen erfolgreichen Quereinstieg in die aufstrebende Digitalwelt zu öffnen. Mit Stolz können wir sagen, dass das Event ein großer Erfolg war und viele Teilnehmerinnen inspiriert hat, neue Wege in ihrer beruflichen Laufbahn zu gehen.

Von IT-Expertinnen über Softwareentwicklerinnen, Quereinstiegerinnen bis hin zu Führungskräften – die Referentinnen boten einen breiten Einblick in die Vielfalt der Digitalberufe. Durch ihre persönlichen Erfahrungen und Erfolge konnten sie den Teilnehmerinnen zeigen, dass der Weg in die Digitalbranche für jede Frau machbar ist. Neben den inspirierenden Vorträgen hatten die Teilnehmerinnen die Möglichkeit, sich persönlich an den Messeständen mit Ausstellenden auszutauschen und sich über verschiedene Einstiegsmöglichkeiten zu informieren. 

Ein besonderes Highlight war unser Coding Workshop. Wie erwartet wurde dieser von einer Vielzahl Frauen genutzt, um einen ersten Einblick hinter die Kulissen einer Webseite zu werfen und festzustellen: „So schwer ist das gar nicht!”

Insgesamt war das Event im BIZ Nürnberg nicht nur eine Veranstaltung, sondern ein Schritt in die digitale Zukunft für viele Frauen. Der Quereinstieg in die Digitalbranche ist keine utopische Vision mehr, sondern für jede interessierte Frau greifbar geworden. Wir möchten uns bei allen Teilnehmerinnen, Referentinnen und Unterstützenden herzlich bedanken. Gemeinsam haben wir Frauen ermutigt, ihre Talente in der digitalen Welt zu entfalten und neue berufliche Horizonte zu erobern.

Für alle Mitarbeiter:innen der Bundesagentur für Arbeit, die an der Förderung von Frauen im Digitalbereich interessiert sind, bietet dieses erfolgreiche Event eine Fülle von Ideen und Ansätzen, um Frauen auf ihrem Weg in die digitale Zukunft zu unterstützen.

Wir freuen uns bereits auf zukünftige Veranstaltungen und darauf, gemeinsam die Digitalbranche mit noch mehr Frauenpower zu bereichern!

28.02.2024

Quereinstieg? “Auf jeden Fall. Ich bin selbst das beste Beispiel“

„Vom Fußballplatz an den Telefonhörer“

Liebe Leserinnen und Leser, 

Fachpublikationen unterschiedlichster Themenbereiche in großen Magazinen und Tageszeitungen, Kampagnen in Print und Online, das sind die Hauptsäulen des Reflex Verlags. Denkt man an die Verlagsbranche, so ist der erste Gedanke nicht unbedingt ein digitaler Vertriebler. Dennoch werden auch in dieser Branche händeringend Vertriebler mit digitalen Kenntnissen gesucht.

Pit Grundmann, Geschäftsführer und selbst Quereinsteiger, ist das beste Beispiel dafür, dass mit Fleiß in dieser Branche alles möglich ist. Er beschreibt die Verlagsmitarbeiter:innen, die in unterschiedlichen Bereichen deutschlandweit in den Büros in Berlin und Münster oder im Homeoffice arbeiten, als kommunikationsstarke und lösungsorientierte Personen. Sie arbeiten in Teams und erklären den Kund:innen relevante Informationen einfach und verständlich. Dabei nutzen die Mitarbeiter:innen unterschiedliche Kanäle wie Mail, Telefon und Soziale Netzwerke. Daher sind digitale Kompetenzen eine Grundvoraussetzung für Vertriebler:innen beim Reflex Verlag. Dabei geht es keineswegs darum, etwas selbst programmieren zu müssen. Jedoch werden Anwenderkenntnisse benötigt, um mit Programmen des Arbeitsalltags umgehen zu können. 

Der Reflex Verlag setzt dabei auf ein modernes Arbeitsumfeld, so Grundmann: “Mittlerweile kann praktisch jede Tätigkeit von überall ausgeführt werden. Zudem gehen wir flexibel mit den unterschiedlichen Lebensphasen um, so dass wir auch in Sachen Arbeitszeitgestaltung individuell passende Modelle finden.”

Er selbst ist das beste Beispiel für einen erfolgreichen Quereinstieg und freut sich über motivierte Bewerber:innen. 

Eine gute Möglichkeit, den Quereinstieg erfolgreich zu gestalten, ist unser Digital Sales Kurs. In diesem Kurs werden alle wichtigen Kenntnisse zum Umgang mit der digitalen Zielgruppe gelehrt: Vom Erstkontakt bis zum erfolgreichen Abschluss. Voraussetzungen, Details und Rahmenbedingungen zum Kurs erfahren Sie hier.

16.11.2023

Die Zukunft des Vertriebs

Durchstarten als Digital Sales Manager:in

Liebe Leserinnen und Leser, 

In einer Welt, die sich zunehmend digitalisiert, ist das traditionelle Vertriebsmodell einem stetigen Wandel unterworfen. Unternehmen erkennen die Notwendigkeit, sich an die sich verändernden Marktbedingungen anzupassen, indem sie ihre Vertriebsstrategien auf digitale Plattformen und Technologien ausweiten. Inmitten dieses Paradigmenwechsels wird die Rolle des Digital Sales Managers immer bedeutender.

Aber was genau macht eigentlich ein Digital Sales Manager? Nun, diese Rolle umfasst eine breite Palette von Aufgaben. Von der Entwicklung digitaler Vertriebsstrategien über die Nutzung von Datenanalysen zur Identifizierung von Trends bis hin zur Optimierung von Online-Marketingkampagnen – ein Digital Sales Manager ist ein Experte darin, den Verkaufsprozess durch digitale Kanäle zu lenken und zu optimieren.

Wir im Digital Career Institute freuen wir uns, einen neuen Kurs anzubieten, der darauf abzielt, zukünftige Digital Sales Manager auszubilden. Unser Kurs ist darauf ausgerichtet, den Teilnehmer:innen ein fundiertes Verständnis für die Welt des E-Commerce, der digitalen Marketingstrategien, der Kundenbeziehungen und des Projektmanagements zu vermitteln. Wir setzen auf praxisnahe Ansätze, Fallstudien und den Einsatz modernster Tools, um sicherzustellen, dass unsere Teilnehmer:innen bestmöglich auf die Anforderungen der Branche vorbereitet sind.

Für weitere Informationen zu unserem Kurs schauen Sie gern in unserem Downloadbereich vorbei, bei den Kursinformationen oder kontaktieren Sie uns direkt.

25.10.2023

Bildungsberatung für eine erfolgreiche Zukunft

Willkommen in unserem neuen Büro in Frankfurt!

Liebe Leserinnen und Leser,

In einer Welt, die sich zunehmend digitalisiert, ist das traditionelle Vertriebsmodell einem stetigen Wandel unterworfen. Unternehmen erkennen die Notwendigkeit, sich an die sich verändernden Marktbedingungen anzupassen, indem sie ihre Vertriebsstrategien auf digitale Plattformen und Technologien ausweiten. Inmitten dieses Paradigmenwechsels wird die Rolle des Digital Sales Managers immer bedeutender.

Aber was genau macht eigentlich ein Digital Sales Manager? Nun, diese Rolle umfasst eine breite Palette von Aufgaben. Von der Entwicklung digitaler Vertriebsstrategien über die Nutzung von Datenanalysen zur Identifizierung von Trends bis hin zur Optimierung von Online-Marketingkampagnen – ein Digital Sales Manager ist ein Experte darin, den Verkaufsprozess durch digitale Kanäle zu lenken und zu optimieren.

Wir im Digital Career Institute freuen wir uns, einen neuen Kurs anzubieten, der darauf abzielt, zukünftige Digital Sales Manager auszubilden. Unser Kurs ist darauf ausgerichtet, den Teilnehmer:innen ein fundiertes Verständnis für die Welt des E-Commerce, der digitalen Marketingstrategien, der Kundenbeziehungen und des Projektmanagements zu vermitteln. Wir setzen auf praxisnahe Ansätze, Fallstudien und den Einsatz modernster Tools, um sicherzustellen, dass unsere Teilnehmer:innen bestmöglich auf die Anforderungen der Branche vorbereitet sind.

Für weitere Informationen zu unserem Kurs schauen Sie gern in unserem Downloadbereich vorbei, bei den Kursinformationen oder kontaktieren Sie uns direkt.

24.10.2023

Neuer Struktur des AWS Kurses

Liebe Leserinnen und Leser,

wir arbeiten stetig an unseren Kursen, um noch mehr Personen einen Einstieg in die Digitalwirtschaft zu ermöglichen. In den letzten Jahren haben wir Ihren Kund:innen einen 3-monatigen Kurs im Bereich AWS-Cloud Computing angeboten. Dieser Kurs richtete sich primär an Personen, die bereits Erfahrungen im Programmieren hatten und sich mit dem Kurs weiter spezialisieren wollten.

Der Bedarf des Arbeitsmarktes zeigt, dass noch mehr Fachkräfte in diesem Bereich benötigt werden. Wir haben uns daher zu einer Umstrukturierung des Kurses entschieden und damit die Einstiegsvoraussetzungen deutlich niedrigschwelliger gestaltet.

Der neue Kurs dauert 12 statt drei Monate und beinhaltet die Vermittlung von Fachwissen in Linux, Networking, Security, Python Programmierung, Databases und vielem mehr.

Außerdem enthält der neue Kurs eine Vielzahl von Zertifikaten, die einen Einstieg in eine Beschäftigung erleichtern können: AWS Certified Cloud Practitioner, AWS Certified Solutions Architect & Linux Foundation, Certified IT Associate & HashiCorp Certified Terraform Associate.

AWS-Cloud-Entwickler:innen müssen über gute Kenntnisse in der Softwareentwicklung und Programmierung verfügen sowie ein fundiertes Verständnis der AWS-Plattform und ihrer Dienste haben. Diese Kenntnisse möchten wir Ihren Kund:innen in unserem neuen Kurs näher bringen und damit einen Einstieg in dieses sehr gefragte Feld der Digitalwirtschaft ermöglichen.

 

23.10.2023

Erfolgreich in der Digitalwirtschaft

Entdecken Sie unseren neuen Teilzeit-Orientierungskurs 

Liebe Leserinnen und Leser,
wir freuen uns, Ihnen mit großer Begeisterung unseren neuen Teilzeit-Orientierungskurs vorzustellen! In einer zunehmend digitalisierten Welt ist es von entscheidender Bedeutung, sich mit den neuesten Technologien und Trends vertraut zu machen, um beruflich erfolgreich zu sein. Seit vielen Jahren hat sich unser Orientierungskurs als erfolgreicher Einstieg in die Digitalwirtschaft etabliert. Das Ausprobieren der verschiedenen Teilbereiche dieser Branche hat zu einer Vielzahl von kleinen Erfolgserlebnissen geführt und zahlreiche Teilnehmer:innen motiviert, ihren Weg in eine neue Berufung zu beginnen.

Nun können wir unseren Kurs auch als Teilzeitmodell anbieten. Dieser Kurs enthält die Inhalte des Vollzeit-Kurses und erstreckt sich auf 5,5 Wochen (statt der 4-Wochen in Vollzeit). Natürlich ist auch dieser Kurs mit einem AVGS förderbar. Damit möchten wir noch mehr Personen die Möglichkeit bieten, neue Wege auszuprobieren und eine neue Vision der eigenen Zukunft zu entwickeln. Besonders interessant könnte dieser Kurs für Personen sein, die Care-Arbeit leisten, Kinder betreuen oder aus gesundheitlichen Gründen nicht an einer Vollzeit-Maßnahme teilnehmen möchten.
Wir möchten damit noch mehr Personen ihre digitale Reise zu beginnen und stehen Ihnen jederzeit für Fragen zur Verfügung.